Informationen der Schulleitung

Liebe Eltern

 

Genau vor einem Jahr haben wir in die Postille (Juni 20) folgende Zeilen geschrieben: Wir hoffen gerne, dass wir das neue Schuljahr ab 10. August 2020 ohne Einschränkungen beginnen dürfen.

 

Inzwischen sind wir eines Besseren belehrt worden. Das zu Ende gehende Schuljahr hat wiederum grosse Anforderungen an uns alle gestellt. In den letzten Wochen haben wir nicht weniger als 1641 Schnelltests an der Schule Büren durchgeführt. Insgesamt war nur 1 Test positiv, was zeigt, dass das Schutzkonzept in der Schule wirksam ist.

Für das neue Schuljahr sei ausnahmsweise copy-paste für einmal erlaubt: „Wir hoffen gerne, dass wir das neue Schuljahr ab 16. August 2021 ohne Einschränkungen beginnen dürfen.“ Oder zumindest fast ohne Einschränkungen...

Die BKD (Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Bern) hat übrigens angeordnet, dass die Testung in den Klassen im neuen Schuljahr mindestens während der ersten drei Wochen fortgeführt wird. Die neuen 1. Klassen werden erst ab Woche 2 getestet.

Liebe Eltern, für die gute Zusammenarbeit in schwierigen Zeiten bedanken wir uns ganz herzlich.

1. Personelles

Wechsel in der Schulleitung

Nach 39 Jahren Schuldienst und 29 Jahren Tätigkeit als Schulleiter an unserer Schule wird Herr Jürg Lobsiger per Ende Schuljahr 2020/21 pensioniert. Herr Lobsiger hat in seiner langjährigen Tätigkeit als Sekundarlehrer und Schulleiter die Entwicklung der Schule Büren wesentlich mitgeprägt. Für seinen unermüdlichen Einsatz danken die Lehrpersonen und die Mitglieder der Bildungkommission ganz herzlich und wünschen ihm für die folgende, etwas ruhigere Zeit, alles Gute.

 

Hei hei

Wie doch die Zeit vergeht! Vor bald 39 Jahren entschied ich mich, eine Stelle als Sekundarlehrer in Büren anzutreten – mit dem Gedanken, dass ich es als Berner in dem mir damals völlig unbekannten Städtli und „nebligen Seeland“ möglicherweise nicht allzu lange aushalten würde. Das Engagement dauerte dann doch (viel!) länger, die Schule wuchs mir ans Herz und 1992 wurde ich an der damaligen Sekundarschule als Schulleiter gewählt.

Die Arbeit als Schulleiter erlebte ich in den vergangenen 29 Jahren als äusserst spannend, mehrfach herausfordernd und immer wieder bereichernd. Vieles durfte ich mitinitiieren, Neuerungen begleiten und die Schule weiterentwickeln, glücklicherweise stets gemeinsam mit einem Co-Schulleitungsmitglied und in einem kooperativen Kollegium. Im Sommer geht nun für mich eine langjährige Tätigkeit und eine intensive Zeit zu Ende – ich werde die Schule Büren mit einem lachenden aber auch einem weinenden Auge verlassen und neue Wege unter die Füsse nehmen.

Meine Nachfolge ist schon längere Zeit bestens geregelt: Andreas Graf wird Nachfolger als Co-Schulleiter an der Seite von Beat Eicher – dir, Andreas, viel Erfolg im neuen Amt!

Ich danke allen, die mich im Laufe der langen Zeit in meiner Arbeit unterstützt haben, insbesondere den Co-Schulleitern Peter Hachen und Beat Eicher. Der Schule Büren, den Lehrerinnen, Lehrern und Schulleitern sowie allen weiteren an der Schule Beteiligten wünsche ich herzlich alles Gute für die Zukunft.                                  

Jürg Lobsiger

Abschied und herzlich willkommen

Folgende Personen werden ihre Tätigkeit an unserer Schule auf Ende Schuljahr 20/21 beenden

Name

 

Herr Jürg Lobsiger

Herr Peter Maeder
Frau Marianne Rossel

Frau Lydia Koster

Frau Ursula Brütsch

Frau Franziska Wegmüller

Frau Kathrin Ramseier

Frau Marianne Eisinger

Herr Miguel Messmer

Dienstjahre

 

39

38

35

34

29

14

2

1

1

Anstellung als

 

Schulleiter

Klassenlehrer 5a

Co-Klassenlehrerin 3b

Logopädin

Logopädin

Klassenlehrerin KG 3

Klassenlehrerin 8R

Heilpädagogin (IF)

Fachlehrer WAH, Französisch


Schulleitung und Kollegium danken den Austretenden für ihr grosses Engagement ganz herzlich und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft.

 

Ab August 2021 werden folgende Personen neu bei uns arbeiten:

Frau Melanie Hutmacher

Frau Stefanie Breitinger

Herr Yannik Stähli

Frau Jana Fleury

Frau Brhan Mengestabe

Frau Mirja Jenni

Frau Sarah Suplin

Herr Manuel Münch

Frau Larissa Laubscher

Klassenlehrerin KG3

Klassenlehrerin 4b

Klassenlehrer 6a

Co-Klassenlehrerin 9R

Co-Klassenlehrerin 9R

Fachlehrerin Französisch, Mathematik

Fachlehrerin Bildnerisches Gestalten

Heilpädagoge (IF)

Logopädin


Wir wünschen allen neuen Lehrpersonen viel Freude und Erfolg bei ihrer Arbeit bei uns in Büren.

 

Lehrpersonen mit neuer Funktion

Frau Linda Fluri

Frau Marie-Anne Blatter

Klassenlehrerin 5a

Klassenlehrerin 5b


Neue Leitung Tagesschule

Die Tagesschulleitung wird ab 1.8.2021 von Frau Barbara Bruderer übernommen. Wir wünschen ihr für die neue Aufgabe alles Gute und viel Freude.

Dienstjubiläen

In diesem Jahr dürfen folgende Dienstjubiläen gefeiert werden:

Frau Marianne Rossel

Frau Sybille Jakob

Frau Barbara Bangerter

Frau Karin Burki

Frau Delia Gutknecht

35 Jahre

30 Jahre

10 Jahre

5 Jahre

5 Jahre


Vielen Dank für den langjährigen und engagierten Einsatz zu Gunsten der Kinder und Jugendlichen der Schule Büren an der Aare.

2. Empfang der neuen Erstklasskinder

Wir führen die Tradition weiter, dass die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen am ersten Schultag des neuen Schuljahres durch Kinder, Lehrpersonen und Schulleitung des Türmlischulhauses begrüsst werden.

 

Zeit:       Montag, 16.8.21 um 08.30 Uhr (bitte um 08.25 Uhr da sein!)

Ort:        vor dem Türmlischulhaus

 

Wir freuen uns auf die neuen Erstklasskinder – herzlich willkommen bereits jetzt!

Corona-Einschränkungen: Wir gehen davon aus, diesen Anlass durchführen zu können. Falls sich die Lage ändern sollte, werden Sie von der Klassenlehrerin informiert.

3. Verabschiedung 8. / 9. Klassen

Auch dieses Jahr verabschieden wir die Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen, die unsere Schule verlassen. Im letzten Jahr hat diese Verabschiedung nicht öffentlich auf dem Schulhausplatz stattgefunden. In diesem Jahr ist das auch wieder so. Die Verabschiedung wird als geschlossene Veranstaltung durchgeführt. Die betroffenen Jugendlichen und Eltern werden direkt informiert und eingeladen. Wir danken für das Verständnis und hoffen sehr darauf, dass wir nächstes Jahr wieder alle Interessierten vor dem Schulhaus begrüssen dürfen.

 

Schulleitung Büren an der Aare

Beat Eicher, Jürg Lobsiger